Tag 15 - Inside Teams (Part III)

Ich habe das etwas verregnete Wochenende genutzt, um mich mal wieder unter den Teams umzuhören. Bei meinem Streifzug durch den Stützpunkt kam ich unter anderem an „Waschtels Inn" vorbei, dem zu Hause der Don Promillos. Wie bei den Despisern wurde auch hier die legendäre FCB-Sportsbar den Ansprüchen der Olympiade angepasst. Flipcharts zum Brainstorming, Kuschelsitze zum Ideengenerieren und bunte Farbtöpfe, wo einst TV, Kühlschrank und Co. ihren Platz fanden. Hier treffen gelegentlich einzelne Mitglieder anderer Teams zu heißen Wortgefechten aufeinander. Für mich ein idealer Ort, um einige kuriose Ideen einzufangen. Ich muss ehrlich sagen, die Kreativität und der Einfallsreichtum der Faider übersteigt alles, was ich mir selber ausdenken könnte. So hörte ich hier von Papierfliegern, die von hohen Türmen geworfen werden sollen, Gesangsauftritte mit Dirigenten oder ganzen Fußballmannschaften und Bilder, die unter Einsatz großem landwirtschaftlichem Geräts aufgenommen werden. Ich glaube, mit diesen vielen Ideen hat selbst das Komitee nicht gerechnet. „Wir bekommen das natürlich mit und müssen dann bei der ein oder anderen Aufgabe nochmal im Blog mit Informationen nachlegen. Die Teams machen sich Gedanken, das gehört dazu", so die Verantwortlichen. Bei all dem Ideenreichtum macht das Teammitglied der Don Promillos, Waschtel, eines klar: „Fuschen oder betrügen ist keine Option." Und was ich bis dato mitbekommen konnte, ist das auch für die anderen Teams ein absolutes Tabu. Fairness meets Cleverness, super. Und bei allem Ehrgeiz gehört es da natürlich dazu, dem Konkurrenten die Punkte zu gönnen. Weiter so!

Aus dem Olympiapressezentrum,
Harry Hirsch

Tag 16 - Ergebnisse Aufgabe 6
Tag 14 - Ergebnis Aufgabe 5 und Rangliste
 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Gäste
Freitag, 12. Juli 2024

Sicherheitscode (Captcha)

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to http://ortsgemeinde-faid.de/